PROSOLUTION - IHR PARTNER FÜR SICHERHEIT, VERTRAUEN & ZUKUNFT

Nach einer aktuellen Untersuchung der Bundesagentur für Arbeit, haben im Zeitraum 2009 bis 2015, ...

2/3 der kontrollierten Zeitarbeitsunternehmen nicht nach geltendem Recht gearbeitet bzw. gehandelt. Die fünf häufigsten Verstöße 2013 - 2015 waren:

 

1) Entgeltfortzahlung im Urlaubs- und Krankheitsfall wurde nicht ordnungsgemäß geleistet.

2) Die Entgeltfortzahlung an Feiertagen nicht korrekt geleistet.

3) Branchenzuschläge wurden nicht vergütet.

4) Mindestlöhne nach dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) wurden nicht bezahlt. 

5) Eingruppierung der Leiharbeitskräfte entsprach nicht der im Überlassungsvertrag beschriebenen Tätigkeit. 

 

Damit Sie nicht zu diesen schwarzen Schafen gehören, entwickeln und aktualisieren wir unsere webbasierte und mobile Software für Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung stets unter Einhaltung gesetztlicher Vorgaben. ProSolution - Ihr Partner für Sicherheit, Vertrauen und Zukunft. 

 

Quellennachweis:

Die Informationen für diesen Artikel stammen vom folgenden Beitrag der Plattform iQZ (Gütesiegel-Zeitarbeit.de | http://www.iq-z.de/?p=3585)  

 

 

 

© 2016 ProSolution AG. All Rights Reserved.